Neue Wege: Aus BüroSmart wird WordPress-Bistro

Ihre Bewertung

WordPress-BistroIn den letzten Monaten habe ich diesen Blog ebenso wie meinen Blog unter Smart-ins-Web.de ziemlich vernachlässigt.

Der Hauptgrund dafür war mein Unfall im August. Auch wenn ich mir das selbst gegenüber gar nicht so richtig eingestehen wollte, hat dieser mich doch etwas länger aus der Bahn geworfen als mir lieb ist. Über den Unfall selbst und was ich daraus gelernt habe, darüber schreibe ich hier.

Die Tatsache, dass ich es nach dem Unfall und der Zwangspause im Krankenhaus etwas ruhiger habe angehen lassen als davor hat dazu beigetragen, meinen Kopf frei zu machen für neue Ideen. Oder für die Umsetzung von Ideen, die schon lange in meinem Kopf herumspuken und mangels Zeit einfach nie so recht zu Papier kamen.

Jetzt habe ich ein paar Entscheidungen getroffen, die ich Ihnen als Leser dieses Blog hier gern vorstellen möchte:

Mein Fokus hat sich im Laufe des letzten Jahres immer mehr auf das Thema „WordPress“ verlagert. Ich habe großen Spaß daran, Websites mit WordPress zu erstellen. Noch viel mehr Spaß macht es mir, andere dabei zu unterstützen, Ihre Website mit WordPress selbst zu erstellen. All das werde ich künftig unter dem Dach meines „WordPress-Bistros“ bündeln.

„BüroSmart“ geht in den wohlverdienten Ruhestand. Der Name passt einfach nicht mehr so recht zu dem, was ich heute tue. Diese Entscheidung habe ich mit etwas Wehmut getroffen, aber ich denke, es ist Zeit, den einmal eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu gehen.

Das hier ist daher heute auch der letzte Artikel, den ich in diesem Blog veröffentlichen werde. Künftig werde ich nur noch unter http://wp-bistro.de/ bloggen. Der Themenschwerpunkt wird dann auf WordPress und Webdesign liegen, aber auch Social Media wird nach wie vor eine Rolle spielen.

Ich freue mich, wenn ich Sie auch auf dem neuen Blog weiterhin zu meinen Lesern zählen darf 🙂

Dieser Beitrag wurde erstellt in Dies und das. Lesezeichen für Permalink

3 Responses to Neue Wege: Aus BüroSmart wird WordPress-Bistro

  1. daniel says:

    Hallo,

    mich hast Du auf alle Fälle als Leser dazubekommen. Schön das es noch Blogs gibt wo wirklich die Information im Fordergrund steht und nicht die Werbung. Hoffe es geht dir wieder gut nach deinem Unfall.

    VG
    Daniel

    • Hallo Daniel,

      schön, dass Dich dieser Beitrag zum WordPress Bistro geführt hat. Und Danke für das schöne Feedback zu meiner Arbeit!

      Ja, ich bin zu 98% wiederhergestellt nach dem Unfall – Und die fehlenden 2% erinnern mich einfach immer wieder regelmäßig daran, dass ich auf mich aufpassen muss 😉

      Herzliche Grüße
      Michaela

  2. Здарова у меня запара искал на відео.укр ненашол

    возможно ли привить роботу самообучаемость на уровне терминатора ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.